USA: +1 800-333-3131
EU: +49 77 31 91 21 01
Sisma KMU

Sisma fügt Keystone Industries-Harze der Liste der validierten Materialien auf seinem DLP-3D-Drucker Everes hinzu

Gibbstown, NJ, 7. Mai 2022 – 7. Mai 2022 Industries und Sisma haben sich zusammengeschlossen, um KeyPrint-Präzisions-Dentalharze mit dem DLP-3D-Drucker Everes zu validieren.

Sisma, führender italienischer Hersteller von DLP 3D-Druckgeräten, erweitert die Liste der verfügbaren Materialien für den Dentalbereich durch die offizielle Veröffentlichung von Parametern für Keystone Industries KeyModel Ultra®.

Sisma nimmt Keystone Industries KeyModel Ultra in hellgrauer und elfenbeinfarbener Farbe in die Liste der Everes-kompatiblen® Harze auf. Die Validierung ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen und ihr Plan ist es, die Maschinenkompatibilität auf das gesamte KeyPrint-Portfolio auszudehnen. Die Entwicklung der Parameter KeyGuide®, KeySplint Soft® und KeySplint Hard® befindet sich bereits in der Endphase der Validierung und wird voraussichtlich sehr bald auf den Markt kommen.

Die Dentalgruppe von Keystone konzentriert sich hauptsächlich auf konsumierbare Digital-, Labor-, Bedien- und Präventivprodukte. Das Unternehmen ist ein globaler Lieferant mit Vertriebspartnern in mehr als 70 Ländern. Keystone formuliert seit mehr als 30 Jahren biokompatible Photopolymerharze für zahnärztliche und kosmetische Anwendungen und unterhält FDA-Lizenzen, ISO1385- und 22716Zertifizierungen sowie internationale Produktregistrierungen. Keystone Industries hat mit Henkel zusammengearbeitet, um die nächste Generation von 3D-Dentalharzen zu formulieren und einzuführen, die auf unübertroffene Genauigkeit, Detailgenauigkeit und Verarbeitungsgeschwindigkeit ausgelegt sind.

Keystone Industries freut sich, seine wachsende Liste von Open-Source-Dentalharzen mit einer neuen internationalen Partnerschaft zu erweitern. Miguel Perez, Vice President of International Sales Development bei Keystone, merkte an: "Sisma hat einen guten Ruf für Qualität, und wir glauben, dass wir uns gegenseitig helfen können, in Europa, Nordamerika und anderen Gebieten weiter zu wachsen."

Über Keystone Industries

Keystone hat branchenführende Produkte wie seine innovative KeyPrint-Linie aus 3D-Druckharzen, Diamond D® hochwirksame Prothesenbasis und die Pro-Form®-Linie von Thermoplasten, innovative und patentgeschützte Laborangebote wie Enamelite-Keramik-Sprühglasuren und die preisgekrönte Gelato-Prophypaste entwickelt. Keystone verbrachte fast drei Jahrzehnten Formulierung und Herstellung von biokompatiblen, innovative, patentierte Photopolymer Harze für Dental- und kosmetische Nagel Anwendungen. Keystone erhält FDA-Zulassung, ISO 13485 (Medizinprodukt) und 22716 Zertifizierungen, zusammen mit GMP-Zertifizierung und internationalen Produktregistrierungen.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://dental.keystoneindustries.com, liken Sie die Keystone Facebook-Seite oder folgen Sie Keystone auf Instagram und Twitter.

Über Sisma

SISMA bietet eine breite und futuristische Auswahl an Produktionslösungen, die speziell für den Dentalbereich entwickelt wurden: manuelle Laserschweißsysteme und die neuen professionellen DLP 3D-Lösungen mit Harzpolymerisation mittels Lichtprojektion.

Die SISMA-Produkte für den Dentalbereich werden auf der Grundlage der spezifischen Bedürfnisse der Industrie entwickelt, wobei besonderes Augenmerk auf die Schaffung wirtschaftlicher Vorteile in Bezug auf die Produktivität gelegt wird. Die intensive Forschungs- und Entwicklungstätigkeit des Unternehmens begleitet die wertvolle Beratung vor dem Verkauf und den effizienten Kundendienst nach dem Verkauf."

Keystone Industries und Desktop Health geben Partnerschaft zur Bereitstellung leistungsstarker digitaler Zahnmedizinlösungen bekannt, beginnend mit KeySplint Soft® auf dem Einstein™
Machen Sie es richtig mit KeyDenture Try-In™

Hinterlasse eine Antwort

X
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software